EFU Youth

Die EFU Youth ist die Nachwuchsgruppierung der Erfordia Ultras 1996 und wurde im Jahr 2006 gegründet. Sie fungiert sowohl als Sammelbecken für die Erfurter Ultrá-Jugend, sowie als Bindeglied zwischen Neulingen und den Erfordia Ultras. Ihr Sinn ist es, Jugendliche, die gewillt sind, sich mit den Vorstellungen von Ultrá und speziell den Vorstellungen der Erfordia Ultras zu identifizieren, an sich zu binden. Ihnen soll eine Möglichkeit gegeben werden, sich in der EFU Youth weiterzuentwickeln, um zum gegebenen Zeitpunkt in den Kreis der Erfordia Ultras aufgenommen zu werden. Auf Grund einer Umstrukturierung wurden vor kurzer Zeit einige Youthler, die sich verdient gemacht hatten in die EFU aufgenommen.

Primär ist es unser Ziel, den Verein innerhalb sowie außerhalb des Stadions würdig zu repräsentieren. Deshalb versuchen wir uns durch Fleiß und Engagement in das Geschehen der Erfurter Fanszene einzubinden, um unseren Beitrag daran zu leisten.

Wir Gruppenmitglieder legen einen hohen Stellenwert auf Freundschaft, Zusammenhalt und Vertrauen. Die Mentalität, den anderen zu achten, sowie sich solidarisch untereinander zu verhalten, hat dabei oberste Priorität. Ein weiteres Anliegen ist es, immer wieder neue motivierte und kreative Leute in unsere Gemeinschaft zu integrieren, um gemeinsam unsere Kurve zu stärken. Daher ist jeder, der Erfurt und Rot-Weiß genauso liebt wie wir, herzlich willkommen, sich uns vorzustellen!

E ‚l’amicizia che ci dà la forza! – EFU Youth

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.