Aufruf Spenden

Hallo Rot-Weiß Fans,

nachdem die ersten Auswirkungen von Covid-19 auch in Erfurt spürbar sind, möchten wir uns heute an alle wenden, um daran zu erinnern, dass eine solidarische Gesellschaft in diesen Zeiten gefragter denn je ist. Aus diesem Grund appellieren wir an jeden Einzelnen, mit der aktuellen Situation angemessen umzugehen und sein soziales Umfeld, mit seinen Möglichkeiten, zu schützen.

Gleichzeitig möchten wir dazu aufrufen, den Blick auf die Teile der Gesellschaft zu werfen, die nicht den vollständigen Schutz unseres sozialen Systems besitzen. Durch Hamsterkäufe und einen steigenden Bedarf kommt es bereits jetzt zu Engpässen in der gemeinnützigen Versorgung. Aus diesem Grund bitten wir um Spenden für den Kontakt in Krisen e.V. und die Erfurter Tafel e.V., welche dazu benötigt werden, die Lebensmittelausgabe an Bedürftige weiterhin aufrecht zu erhalten.

Eure Spenden könnt Ihr überweisen an:

Fanszene EF e.V.
IBAN: DE17 8205 4052 0020 0773 99
BIC: HELADEF1NOR
Betreff: Spende Corona 2020

oder per PayPal an die E-Mail-Adresse: spenden.efu96@gmx.de
Betreff: Spende Corona 2020

Die Gelder werden wir nutzen, um Waren des täglichen Bedarfs zu kaufen und den entsprechenden Stellen zur Verfügung zu stellen.

Außerdem möchten wir um Folgendes bitten: handelt im Rahmen eurer Möglichkeiten, unterstützt ältere und hilfebedürftige Menschen, geht Blut spenden, verringert eure sozialen Kontakte – seid umsichtig!

Wir zählen auf die Solidarität aller!

Erfordia Ultras im März 2020

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.