2:1-Heimsieg gegen Meuselwitz

3.186 Zuschauer, ca. 15 G├Ąstefans

2:2-Unentschieden in Neugersdorf

656 Zuschauer, ca. 400 Rot-Wei├če

Danke an 3x Halle.

3:3-Unentschieden gegen Hertha II

2.870 Zuschauer, ca. 20 G├Ąstefans

+ + Nordhausen Kartenverkauf + +

Mit Wohlwollen haben wir heute fr├╝h die gravierende Preissenkung der Verantwortlichen des FSV Wacker 90 Nordhausen als Reaktion auf unsere Boykottank├╝ndigung aufgenommen. Zwar sind fehlende Erm├Ą├čigungen f├╝r z.B. Sch├╝ler oder Studenten weiterhin Kritikpunkte, ein Entgegenkommen ist allerdings zu erkennen. Aus diesem Grund werden wir als aktive Fanszene das Th├╝ringenpokalspiel im gewohnten Rahmen besuchen.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr wie gewohnt ├╝ber die Kan├Ąle der Steigerwaldkurve.

Lang lebe die Rot-Wei├če Republik!
Th├╝ringer Farben sind Rot-Wei├č!

Pokalspiel in Nordhausen

Gr├╝├čt Euch, Rot-Wei├č Fans!

Wie sicherlich auch Ihr mitbekommen habt, wirft das Pokalspiel in Nordhausen seine Schatten voraus.
Nachdem der G├Ąsteblock am letzten Sonntag ausverkauft war und das Spiel auf dem Boden der RWR zu einem Heimspiel gemacht wurde, sieht der FSV Wacker Nordhausen nun anscheinend die profitable M├Âglichkeit, seine Vereinskasse auf Kosten gegnerischer aber auch eigener Anh├Ąnger kr├Ąftig aufzuf├╝llen. An dieser Stelle sei betont, dass wir dabei nicht vergessen unseren eigenen Verein in die Pflicht zu nehmen (Aufteilung der Einnahmen im Verh├Ąltnis 60:40), gegen diese Preiserh├Âhung von bis zu 66% aktiv zu werden.

Wir jedenfalls werden bei dieser durchschaubaren Preispolitik zu Lasten aller Zuschauer nicht mitmachen und 15ÔéČ f├╝r ein Pokalspiel in der rot-wei├čen Provinz bezahlen. Wir planen deshalb ein Alternativprogramm und werden auch in Nordhausen lautstark auftreten. F├╝r uns ist eine Grenze erreicht, an der wir diesen zugegeben schweren Weg gehen m├╝ssen. Im Falle eines zeitnahen Einlenkens der Verantwortlichen behalten wir uns nat├╝rlich vor, unseren Verein in gewohnter Form zu unterst├╝tzen. Der Ball liegt nun im Feld des FSV Wacker Nordhausen. Die n├Ąchsten Tage werden zeigen, ob monet├Ąre Ziele einmal mehr im modernen Fussball ├╝ber die Interessen von Fans gestellt werden.

Kauft euch also keine Karten im Vorverkauf – zeigt den Nordth├╝ringern, dass wir als Fanszene gegen diese Abzocke zusammenstehen.

├ťber den Alternativplan informieren wir an gleicher Stelle in der kommenden Woche.

Lang lebe die Rot-Wei├če Republik!
Th├╝ringer Farben sind Rot-Wei├č!

0:0-Unentschieden in Nordhausen

3.820 Zuscauer, ca. 1.500 Rot-Wei├če

5:0-Heimsieg gegen Rathenow

3.032 Zuschauer, keine G├Ąstefans

Spielplan Hinrunde 2018/2019

So., 14.10., 14.00 Uhr Nordhausen Pokal (A)
Fr., 19.10., 19.00 Uhr Viktoria Berlin (A)
So., 28.10., 13.30 Uhr Bischofswerda (H)
So., 04.11., 13.30 Uhr F├╝rstenwalde (A)
Fr., 09.11., 19.00 Uhr Babelsberg (H)
Fr., 23.11., 19.00 Uhr BFC Dynamo (A)

Infos Nordhausen

1:1-Unentschieden in Leipzig

4.600 Zuschauer, ca. 1.000 Rot-Wei├če

Danke an 24x Halle und Groningen.