Gemeinsame Ank├╝ndigung der Erfordia Ultras und Saalefront Ultras zum Heimspiel am 30.07.2016

An alle Erfurter und Hallenser Fu├čballfreunde!

Am 30.07.2016 beginnt f├╝r unsere Vereine die neue Drittligasaison mit dem Spiel Erfurt gegen Halle im Erfurter Steigerwaldstadion. Dass sich beide Kontrahenten auf Fanebene positiv gegen├╝berstehen, sowohl die aktive Fanszene als auch der geneigte Stadiong├Ąnger, ist kein Geheimnis. Trotz der allgemein bekannten Situation, lie├č die Polizei bei den Spielen von Halle in Erfurt in den letzten Jahren keine M├Âglichkeit ungenutzt, um willk├╝rliche und gewaltt├Ątige Aktionen gegen Fans beider Seiten anzuwenden. Die entspannte und ├╝beraus friedliche Atmosph├Ąre, die zuweilen bei Gastspielen von Halle in Erfurt herrschte, wurde mit Eintreffen der Polizei in jedem Fall ins Gegenteil verkehrt. Grundlos und ohne R├╝cksicht auf Verletzte gingen die Beamten hierbei mit ├Ąu├čerster Brutalit├Ąt vor. Das wird in dieser Saison anders laufen! Wir, die Erfordia Ultras laden euch zusammen mit den Saalefront Ultras zu einem gemeinsamen Marsch in Erfurt ein. An diesem Marsch werden alle aktiven und relevanten Fangruppen beider Vereine teilnehmen. Dar├╝ber hinaus laden wir alle Erfurter und Hallenser Fu├čballfreunde ein, sich uns anzuschlie├čen.
Ziel der Aktion soll es sein, dass sich mit jenem Spiel auch der letzte Einsatzleiter f├╝r die Zukunft bewusst ist, dass zwischen Erfurt und Halle freundschaftliche Verh├Ąltnisse herrschen, die ein Polizeiaufgebot, wie es die letzten Jahre herrschte, nicht rechtfertigen.
Die verbliebenen Vorurteile und Bedenken bez├╝glich mangelnder Sicherheit, die gegen einen Stadionbesuch beim Spiel Erfurt gegen Halle sprechen, sollen gleicherma├čen aus dem Weg ger├Ąumt werden. Auf ein freundschaftliches Fu├čballspiel!

Genaue Infos, zum Treffpunkt und m├Âglicher Route erhaltet ihr in den kommenden Tagen ├╝ber die bekannten Plattformen http://www.erfordia-ultras.de und http://www.saalefront.de.

ERFURTHALLE!

Erfordia Ultras 1996 und Saalefront Ultras

Unterst├╝tzerliste

Zusagen Erfurt:
Erfordia Ultras 1996, Fanatics EF, EFU Youth, Seniorenszene EF, Sportgruppe Berlin, Ringleben & Umgebung, K.A.O.T., S├╝dblock Rebellen, Jungsturm, Roots 66, De Arnschter, Ostw├Ąnster, EF S├╝d 1998, Main Fighter, KEF, S├╝dth├╝ringen, Los Chicos, Stuttgarter Fanclub, Versatio Supporters, Komakolonne S├Âmmerda, K├Ânigliche Reisegruppe Rot-Wei├č, Parolis EF, Erfurter Schnauzen, Ostkurve, Blumenstadt Halunken, Erfurt Gaints, Generation Rot-Wei├č, Meininger Jungs, Grenzgebiet, Brigade Weimar

Zusagen Halle:
Saalefront-Ultras im Namen der Ultraszene
HFC-Fankurvenrat im Namen der HFC-Fanclubs

Spielplan – Saison 2016/2017

5. bis 9. Spieltag terminiert.

Hinrunde
Sa., 30.07., 14 Uhr Hallescher FC (H)
Sa., 06.08., 14 Uhr FSV Frankfurt (A)
Di., 09.08., 18.30 Uhr VfR Aalen (H)
Fr., 12.08., 19 Uhr SF Lotte (A)
Sa., 27.08., 14 Uhr Fortuna K├Âln (H)
So., 11.09., 14 Uhr FSV Zwickau (A)
Sa., 17.09., 14 Uhr SC Paderborn (H)
Di., 20.09., 18.30 Uhr VfL Osnabrück (A)
So., 25.09., 14 Uhr MSV Duisburg (H)
30.09.-02.10., FSV Mainz 05 II (A)
14.-16.10., 1.FC Magdeburg (H)
21.-23.10., SV Werder Bremen II (A)
28.-30.10., SV Wiesbaden (H)
04.-06.11., Holstein Kiel (A)
18.-20.11., Preu├čen M├╝nster (A)
25.-27.11., Chemnitzer FC (H)
02.-04.12., SSV Jahn Regensburg (A)
09.-11.12., FC Hansa Rostock (H)
16.-18.12., SG Gro├časpach (A)

R├╝ckrunde
27.-29.01., Hallescher FC (A)
03.-05.02., FSV Frankfurt (H)
10.-12.02., VfR Aalen (A)
17.-19.02., SF Lotte (H)
24.-26.02., Fortuna K├Âln (A)
03.-05.03., FSV Zwickau (H)
10.-12.03., SC Paderborn (A)
14./15.03., VfL Osnabr├╝ck (H)
17.-19.03., MSV Duisburg (A)
25./26.03., FSV Mainz 05 II (H)
31.03.-02.04., 1.FC Magdeburg (A)
04./05.04., SV Werder Bremen II (H)
07.-09.04., SV Wiesbaden (A)
15./16.04., Holstein Kiel (H)
21.-23.04., Preu├čen M├╝nster (H)
28.-30.04., Chemnitzer FC (A)
05.-07.05., SSV Jahn Regensburg (H)
Sa., 13.05., 13.30 Uhr FC Hansa Rostock (A)
Sa., 20.05., 13.30 Uhr SG Gro├časpach (H)

Dauerkarten – Saison 2016/2017

Als Standort f├╝r die aktive Unterst├╝tzung der Mannschaft haben wir uns nach Abw├Ągen aller F├╝r und Wider f├╝r die Bereiche R und S der neuen Steigerwaldkurve entschieden.

Die fair gehaltenen Dauerkartenpreise, bei denen der Verein zun├Ąchst einen Fr├╝hbucher-Rabatt gestattet, im kompletten Bereich der Kurve gestalten sich dabei wie folgt:

ÔÇó Vollzahler 175,-ÔéČ (im Vorkauf bis 15.07. nur 165,-ÔéČ)
ÔÇó Erm├Ą├čigt 165,-ÔéČ (im Vorkauf bis 15.07. nur 155,-ÔéČ)

Erm├Ą├čigungsberechtigt sind Sch├╝ler, Studenten, Arbeitslose, Hartz IV-Empf├Ąnger, Schwerbesch├Ądigte ab 50% sowie Mitglieder des FC Rot-Wei├č. ├ťber sonstige Vorteile k├Ânnt ihr euch bei Interesse auf der Homepage des Vereins informieren.

Erwerben k├Ânnt ihr die Dauerkarten in der Gesch├Ąftsstelle zu den regul├Ąren ├ľffnungszeiten, per Mail (karten@rot-weiss-erfurt.de), mittels Formular per Post o. Fax, und demn├Ąchst auch im Online-Shop. ┬áEin Nachweis ├╝ber eine m├Âgliche Erm├Ą├čigungsberechtigung ist dabei jeweils zu erbringen.

Mit der Entscheidung des Standortes im Herzen der Kurve geht f├╝r uns sowie alle anderen aktiven Rot-Wei├č-Fans, denen eine Unterst├╝tzung der Mannschaft am Herzen liegt, eine gewisse Verantwortung und Aufgabe einher. Zusammen k├Ânnen wir Gro├čes erreichen, gefordert sind wir daf├╝r alle!

grafik

swk

20 Jahre Erfordia Ultras 1996 [02.07.]